Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Der markenoffene scharfe Twin Cup startet 2024 im Rahmen der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft IDM sowie anderer Meisterschaften. HONDA ist neuer Kooperationspartner.

Der etablierte Twin Cup ist die erste Adresse für Einsteiger, Wiedereinsteiger sowie Aufsteiger welche im professionellen Umfeld vergleichbaren und bezahlbaren Motorradrennsport mit dem besonderen Family Spirit betreiben möchten.

Der Twin Cup hat sich in den vergangenen Jahren zum Sprungbrett in die nächst höheren Klassen entwickelt und die Twins gewinnen auch in den internationalen Klassen an Bedeutung.
Dies im Blick, engagiert sich neben Kawasaki nun auch Honda und geht mit der modifizierten Hornet CB750 im Twin Cup an den Start.

Teilnahmeberechtigt ist die Yamaha MT-07, Kawasaki Z650 und Honda Hornet CB750.
Wobei sich alle Fahrer der Marken Kawasaki und Honda auf einen Bonus von 300,- € freuen dürfen.

Gefahren wird mit Slick und Regenreifen. Die Slicks gewähren ein hohes Gripniveau bei erhöhter Haltbarkeit. Positiv zu bewerten ist speziell bei den Regenreifen die einheitliche Reifendimension für alle Marken, dies schafft eine bestmögliche Vergleichbarkeit bei nassen Verhältnissen. Die Reifen werden unseren Fahrern zu Sonderkonditionen angeboten, selbstverständlich ist der Reifenservice vor Ort im Preis mit inbegriffen.

Beim Motor bleibt bei Yamaha MT-07 alles original, bei der Kawasaki Z650 wird ein Satz Tuning Nockenwellen sowie eine geänderte ECU verbaut. Die maximale Leistung an der Kurbelwelle darf bei allen Fahrzeugen 78 PS nicht überschreiten.
Komplett- oder Technikpakete werden für Kawasaki Z650, Yamaha MT-07 sowie zeitnah auch für die Honda angeboten.

Packende Zweikämpfe auf der Rennstrecke sowie ein familiäres Miteinander im Fahrerlager, sind ein Garant für den einizigartigen Spirit im Twin Cup.

Fahrer 2024

Gianni Debole
#  
Rene Wobst
#  
Fabian Wendelken
# 2
Filip Kukic
# 12
Lukas Möller
# 18
Mirko Skeide
# 25
"Woife" W. Brunner
# 27
Timo Krüger
# 28
Alexander Scheit
# 36
Marvin Larsen
# 41
Sandy Schoder
# 54
Reinhard Kebben
# 60
Uwe Kantimm
# 68
Paul Friese
# 71
Daniel Stache
# 75
Jochen Mader
# 90
Till Weiß
# 94
© 2024 PS Track Events. Alle Rechte vorbehalten.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.